top of page

Vision

Balilwana

Unsere Mission

Vision

Unsere Vision ist es, benachteiligte Gruppen zu empowern, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten und ihre Potenziale voll auszuschöpfen. Wir träumen von einer Welt, in der alle Menschen gleiche Rechte und gleiche Möglichkeiten haben - unabhängig von ihrer Herkunft oder Religion.

Der Glaube an Jesus Christus ist für uns eine wichtige Motivation für unsere Arbeit. Seine Werte von Barmherzigkeit, Großzügigkeit und Ehrlichkeit sind unser Leitbild. Denn wir glauben daran, dass es durch Liebe und Mitgefühl möglich ist, Brücken zu bauen und eine lebendige Nachbarschaft zu gestalten.

Wir laden alle Menschen ein, uns in unserer Arbeit zu unterstützen - sei es durch Spenden oder ehrenamtliche Mitarbeit. Gemeinsam können wir große Veränderungen bewirken und eine starke Gemeinschaft aufbauen. Wir sind dankbar für jede Form der Unterstützung und geben immer gerne viel zurück.

Unser Verein ist geprägt von einem solidarischen Bewusstsein und einem hohen Maß an Professionalität und Transparenz. Wir möchten Brücken bauen, Nachbarschaft leben und dabei stets unsere Werte und Überzeugungen hochhalten.

 

 

Was machen wir?

Eines unserer Haupttätigkeitsfelder ist die Koordination von Kooperationsprojekten. Neben der finanziellen Unterstützung ist auch die Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern von großer Bedeutung. Gemeinsam setzen wir uns für die Umsetzung von Projekten ein und unterstützen uns dabei gegenseitig in unseren Aufgaben. Durch den Austausch von Know-how, Ressourcen und Erfahrungen stärken wir uns gegenseitig und maximieren die Wirkung unserer Projekte. Wir glauben an die Kraft der Zusammenarbeit und sind davon überzeugt, dass wir gemeinsam mehr erreichen können als allein.

Finanzielle Unterstützung für unsere Projekte erhalten wir durch Spenden von Menschen, die unsere Vision teilen und uns bei unserer Arbeit unterstützen möchten. Diese Spenden ermöglichen es uns, die notwendigen Ressourcen und Mittel bereitzustellen, um benachteiligten Gruppen in Ostafrika zu helfen. Wir sind sehr dankbar für jede finanzielle Unterstützung, die wir erhalten, denn sie ermöglicht es uns, unsere Mission voranzutreiben und für viele Menschen positive Veränderungen zu bewirken.

Unser Ansatz ist geprägt von einer solidarischen Gemeinschaft, in der jede Person und jede Organisation einen wertvollen Beitrag leistet. Unabhängig von unserer christlichen Prägung heißen wir alle Menschen willkommen, die uns bei unserer Mission unterstützen möchten, unabhängig von Geschlecht und Gesinnung. Wir sind überzeugt, dass es durch eine offene und inklusive Zusammenarbeit möglich ist, positive Veränderungen zu schaffen und das Leben benachteiligter Gruppen nachhaltig zu verbessern.

interkulturelles Verständnis

Bei Balilwana e.V. liegt uns nicht nur die Förderung des interkulturellen Verständnisses vor Ort in Ostafrika am Herzen, sondern auch hier in Deutschland. Wir möchten dazu beitragen, Mauern abzubauen und Klischees über Ostafrika zu überwinden, indem wir das Bewusstsein für diese Region schärfen und ein realistisches Bild vermitteln.

Durch verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen in Deutschland möchten wir den Menschen die Kultur und Geschichte Ostafrikas näherbringen. Wir organisieren zum Beispiel interkulturelle Workshops, Vorträge und kulturelle Events, bei denen wir über die Herausforderungen, aber auch die Stärken und Potenziale der Region sprechen. Indem wir Missverständnisse und Vorurteile aufklären und richtige Informationen bereitstellen, tragen wir dazu bei, ein umfassenderes Verständnis für Ostafrika zu schaffen.

Darüber hinaus möchten wir mit Schulen und Bildungseinrichtungen zusammenarbeiten, um interkulturelles Lernen zu fördern. Unser Wunsch ist es, dass Kinder und Jugendliche die Möglichkeit haben, die Vielfalt und Schönheit der ostafrikanischen Kulturen kennenzulernen. Durch interaktive Aktivitäten und den direkten Austausch tragen wir dazu bei, Vorurteile abzubauen und das Verständnis für andere Kulturen zu stärken.

Unsere Arbeit in Deutschland ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesamtmission, da sie eine Grundlage für eine positive Veränderung und nachhaltige Zusammenarbeit schafft. Indem wir das Bewusstsein schärfen und Vorurteile abbauen, können wir gemeinsam daran arbeiten, eine Welt zu schaffen, in der alle Menschen gleichberechtigt und respektiert werden - unabhängig von ihrer Herkunft oder Religion.

Stärkung des Engagements im Ehrenamt

Ein weiterer wichtiger Aspekt unserer Arbeit bei Balilwana e.V. ist die Stärkung des Ehrenamts in Deutschland. Der Verein beschäftigt derzeit ausschließlich freiwillig engagierte Mitarbeitende in einer deutschlandweiten Ehrenamts-Struktur. Die Bereitstellung einer fortschrittlicher IT-Landschaft und die Definition klarer Abläufe machen eine 100% remote-Arbeit problemlos möglich.

Wir ermutigen Menschen dazu, sich ehrenamtlich bei uns zu engagieren und ihre Fähigkeiten und Talente für unsere Mission einzusetzen. Durch die Zusammenarbeit mit Freiwilligen können wir unsere Projekte erweitern und noch mehr Menschen erreichen. Ehrenamtliche bringen frische Ideen, persönliches Engagement und ihre individuellen Stärken in unsere Arbeit ein. Der Einsatz von Freiwilligen fördert den sozialen Zusammenhalt, das Miteinander und die Solidarität in unserer Gemeinschaft. Er bietet auch eine wertvolle Möglichkeit für persönliches Wachstum, neue Erfahrungen und die Erschaffung von bedeutungsvollen Verbindungen.

Wir laden dich herzlich dazu ein, dich uns anzuschließen und Teil unserer ehrenamtlichen Gemeinschaft bei Balilwana e.V. zu werden. Gemeinsam können wir viel bewirken und einen positiven Beitrag für benachteiligte Gruppen in Ostafrika leisten, aber auch für eine stärkere, solidarische Gesellschaft hier in Deutschland

Bist du dabei?

Wenn auch Du Teil von Balilwana werden und unsere Projekte in Ostafrika unterstützen möchtest, dann melde Dich bei uns. Egal, ob Du aktiv mitarbeiten oder Dich als Mitglied einfach  finanziell beteiligen willst – jeder neue Herzensnachbar ist willkommen.

Bild12.jpg

Mithelfen:

Paten werden oder spenden!

274224323_3062059280674212_7916785754700447909_n.jpg
bottom of page